Für Nachwuchs ist gesorgt ...

Nachwuchs am Brunnhof ...

Nachdem der Almsommer gut verlaufen und und die Brunnhof-Rinder wieder gut genährt und erholt im Tal sind, beginnt nun eine ganz besonders spannende und aufregende Zeit am Hof.

Zwischen September und Februar werden auf Brunnhof zirka 110 Kälber auf die Welt kommen, einige haben das Licht der Welt bereits erblickt und wir freuen uns über die wundervolle Kälber.

Die Kälber werden auf Brunnhof groß gezüchtet und in den eigenen Boxen geht es ihnen richtig gut. Ein Großteil der Kälber bleibt für 2 bis 3 Jahre bei uns, ein kleinerer Teil wird an andere Betriebe verkauft. Die Stierkälbchen werden mit Milch groß gezogen und nach zirka 3 bis 4 Monaten geschlachtet. Das junge, qualitativ hervorragende Fleisch wird ausschließlich im Postmarkt in St. Johann/Tirol verkauft.

Was die Namen der Kälber betrifft, da hat das Brunnhof-Team noch etwas Zeit. Erst wenn die Kälber ausgewachsen sind und selbst ihr erstes Kalb gebähren bekommen sie "ihren" Namen ... Bis dahin hat unser Team noch ein bisschen Zeit zum Überlegen ...



© 2018 Brunnhof